Zitate

Tafel mit Aufschrift "life begins at the end of your comfort zone"

«Wenn du mal wieder nicht weisst wie es weiter gehen soll, hast du genau drei Möglichkeiten “aufgeben“ “nachgeben“ oder “alles geben“.»

— unbekannt

«Freiheit bedeutet nicht, dass man tun kann, was man will, sondern, dass man nicht tun muss, was man nicht will.»

— Jean Jacques Rousseau

«Glück = Wirklichkeit minus Erwartungen.»

— Hinduistisches Sprichwort

«Wir neigen dazu, Erfolg eher nach der Höhe unserer Gehälter oder nach der Grösse unseres Autos zu bestimmen als nach dem Grad unserer Hilfsbereitschaft und dem Mass unserer Menschlichkeit.»

— Martin Luther King

«Life is a holiday of being dead.»

— Dieter Meier

«Erfahrung ist nicht das, was einem zustösst. Erfahrung ist, was du aus dem machst, was dir zustösst.»

— Aldous Huxley

«Wer einmal sich selber gefunden hat der kann nichts auf der Welt verlieren.»

— Stefan Zweig

«Was nicht passt, solltest du dir nicht passend reden!»

— unbekannt

«Wir sollten nicht zu entdecken versuchen, wer wir sind, sondern was wir uns weigern zu sein.»

— Michel Foucault

«Was ist, wenn alles was ist, genau so sein soll?»

— Caroline Bernardi

«Man kann nicht sagen, ob es besser werden wird, wenn es anders wird; aber so viel kann man sagen, es muss anders werden, wenn es gut werden soll.»

— Georg Christoph Lichtenberg

«L‘ avenir appartient à ceux qui croient à la beauté de leurs rêves.»

— Eleanor Roosevelt

«What you resist persist – das wogegen du dich wehrst, bleibt dir erhalten.»

— Therapeutische Weisheit

«Mut ist weniger die Absenz von Angst als vielmehr die Erkenntnis, dass etwas anderes wichtiger ist als Angst.»

— Ambrose Redmoon

«Morgen werde ich mich ändern; gestern wollte ich es heute schon.»

— Christine Busta

«Du öffnest die Bücher und sie öffnen dich!»

— Tschingis Aitmatov

«Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das was er schon ist.»

— Henry Ford

«Wer sucht, findet nicht; wer sucht, wird gefunden.»

— Franz Kafka

«Wer selbst kein Ziel hat, arbeitet automatisch für die Ziele anderer!»

— unbekannt

«Unsere Zweifel sind Verräter und häufig Ursache für den
Verlust von Dingen, die wir gewinnen könnten, scheuten
wir nicht den Versuch.»

— William Shakespeare

«Der Schlüssel zum Wandel liegt alleine darin, all seine Energien zu fokussieren, nicht darauf, das Alte zu bekämpfen, sondern darauf, Neues zu erschaffen.»

— Sokrates

«Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad an Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand.»

— Arthur Schopenhauer